Herzlich Willkommen!

"Durch die KHB werden sowohl Unternehmen und Investoren, Öffentliche Institutionen und Körperschaften, als auch Einzelpersonen beraten und vertreten."

Im Bereich "Erbrecht" werden Mandanten ganz persönlich und individuell u.a. in Fragen der Erbfolge, der Erbeinsetzung, der Enterbung, der Nachlassverwaltung, der Testamentsvollstreckung sowie des Betreuungsrechts beraten und betreut.

Mit Umsicht und einem Bewusstsein für die Sensibilität der Themen - wird Rechtssicherheit, unter Berücksichtigung der jeweiligen individuellen Lebensansichten eines jeden Mandanten, geschaffen.

Um Ihnen einen groben Überblick über einen potentiellen Beratungsbedarf zu verschaffen, wurden beispielhaft einige Fragen zu den o.g. Themengebieten des Erbrechts für Sie zusammengestellt:

Haben Sie Fragen zum gesetzlichen Erbanspruch?
Haben Sie Fragen zum Erbvertrag, zum Vermächtnis oder zum Testament?
Haben Sie Fragen zum Pflichtteilsanspruch?
Sind Sie enterbt worden?
Haben Sie Fragen zu Streitigkeiten aus einer Erbengemeinschaft?
Wann soll ein Testamentsvollstrecker tätig werden?

Haben Sie Fragen zur gesetzlichen Firmennachfolge?

Im Bereich "Bau- und Immobilienrecht" berät die KHB Mandanten mit ausgewiesener Expertise bei sämtlichen Immobilientransaktionen. Sowohl Einzelverkäufe als auch umfangreiche Portfoliogeschäfte sind uns vertraut.

Selbstverständlich betreuen wir unsere Mandanten auch im Vorfeld der Transaktionen (u.a. Letter of intent, Due Diligence etc.) und begleiten diese bei der Finanzierung oder Vermarktung.

Im Rahmen der due diligence prüfen wir für Sie sämtliche cashflow -relevante Faktoren und Vertragsbestimmungen sowie die rechtliche Grundbuchsituation. Hierbei beraten wir Sie auch und insbesondere bei der Gestaltung von Grundstückskaufverträgen. Wir prüfen für unsere Mandanten u.a. Generalunternehmerverträge, Bauträgerveträge, Public Private Partnership - Projekte, Architektenverträge inkl. Honorarangelegenheiten, Verfahren der Bauleitplanung, Baugenehmigungsverfahren, Grundbuchverfahren, Gewerberaummietverträge, Maklerveträge etc.

Unsere Tätigkeit erstreckt sich demnach auf die gesamten Stufen der Wertschöpfungskette der wirtschaftlichen Ausnutzung einer Immobilie bis hin zu deren Verwertung. Wir begleiten unsere Mandanten ebenso bei Transaktionen im Rahmen von Versteigerungsimmobilien und übernehmen - sofern gewünscht - deren Verwaltung.

Im Bereich "Medien- und Internetrecht" beraten wir unsere Mandanten qualifiziert in jeglichen Fragen zum Thema "Neue Medien" sowie im Bereich der sog. "Sozialen Netzwerke", wie Facebook, Twitter u.a. Dies sind oftmals Fragen des Online - Vertragsrechts, des Urheberrechts, des Datenschutzes, des Persönlichkeitsrechts sowie zu strafrechtlich relevanten Begehungsformen.

Wir beraten unsere Mandanten zudem in Fragen der gesetzlichen Pflichtangaben auf einer Internetseite, zu u.a. Mindestinhalten einer Datenschutzerklärung, eines Impressums, zu Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie Nutzungsbedingungen. Im Hinblick auf den zunehmenden Online-Handel begleiten wir unsere Mandanten bei der Ausgestaltung von Rahmenverträgen, bis hin zu speziellen Vertragsgestaltungen der jeweiligen Berufsgruppe.

Im Bereich des zunehmenden Online - Verbrauchermarktes, bieten wir u.a. Hilfe bei Vertragsverletzungen bei Käufen / Verkäufen u.a. über Auktionsplattformen oder Internetshops, sowie bei etwaigen Problemen mit der Zahlungsabwicklung über Dienstanbieter, wie paypal u.a.


Kontakt

Hohe Spezialisierung - Erstklassige Vertretung!
Eine Kanzlei, die sich für Sie einsetzt.

Die KHB nimmt sich für jeden Einzelnen ihrer ausgewählten Mandanten ausgiebig Zeit und investiert großes Engagement.

Denn das Ziel dieser Kanzlei ist nicht die Abwicklung eines Massengeschäfts, sondern eine qualitativ hochwertige, engagierte und vertrauensvolle sowie erfolgreiche Zusammenarbeit!

Ihr Fall ist bei der KHB in guten Händen!

Als Schwerpunktkanzlei wurden - zur Steigerung der Effektivität - Fachbereiche gebildet.

Jeder einzelne Fall wird im Hinblick auf die aktuelle Rechtsprechung genau recherchiert und individuelle sowie fallorientierte, kreative Lösungen für jeden einzelnen Mandanten erarbeitet. Hierzu steht der KHB eine umfangreiche Rechtsprechungsdatenbank zur Seite.

Aufgrund der Kooperation mit vertrauten Berufskollegen sowie externen Fachkräften wird ein hoher Grad an Spezialisierung erreicht und so das optimale Ergebnis für jeden einzelnen Fall gefunden.

Ausdruck der limitierten Anzahl an Neu-Mandaten pro Jahr ist die persönliche und individuelle Betreuung der Mandanten.

Nähere Informationen zu unseren Fachbereichen erhalten Sie durch Klicken auf eines der vorstehenden Felder.

Kostenfreie Ersteinschätzung der KHB

"Ihr wirtschaftlicher Erfolg ist auch unser Erfolg! Daher bietet die KHB flexible Kostenmodelle und vollständige Transparenz. "

Kostenfreie Ersteinschätzung

Bei der KHB gibt es keine unkalkulierberen Risiken.

Daher bietet Ihnen die KHB eine kostenfreie Ersteinschätzung, um Ihnen die Möglichkeit zu geben, Ihre Entscheidung fundiert und ohne Zeitdruck treffen zu können, ohne ein Kostenrisiko einzugehen.

In dringenden Angelegenheiten erhalten Sie die Einschätzung bereits nach 48h.

Sie erhalten von uns einen extra hierfür angefertigten Auskunftsbogen, um uns eine schnelle Durchsicht der Sach- und Rechtslage zu ermöglichen.

Sie entscheiden, ob Sie die KHB beauftragen.

Inhalt unserer Ersteinschätzung ist eine Kosten-& Nutzen- sowie Chancen-& Risiken- Einschätzung, eine erste Einschätzung Ihrer potentiellen Erfolgsaussichten und ein erster Überblick was unsere Tätigkeit kosten würde. Sollten Sie über eine Rechtsschutzversicherung verfügen, stellt die KHB kostenfrei eine Deckungsanfrage und kümmet sich um die weitere Abwicklung in der Angelegenheit.


Ihr Fall ist bei der KHB in guten Händen. Wir sind für Sie da - sprechen Sie uns an.

 

Ihr Erfolg ist das Ziel unserer Tätigkeit!

Die KHB bietet Ihren Mandaten verschiedene Kostenmodelle an, um für jeden Fall jedermann einen Zutritt zum Recht zu gewährleisten.

So besteht u.a. die Möglichkeit, im Einzelfall eine erfolgsorientierte Vergütung zu vereinbaren, wonach zunächst eine faire Grundpauschale vereinbart und die KHB sodann im Erfolgsfall am Ergebnis beteiligt wird. Dieses Kostenmodell erspart Ihnen ein hohes Kostenrisiko und gewährt der KHB im Gegenzug für diese Art der Prozessfinanzierung eine zusätzliche Honorierung der erbrachten Leistungen.

Weitere Kostenmodelle sind die Vereinbarung eines Pauschalhonorars sowie die Vergütung nach Aufwand, für mehr Planungssicherheit.

Daneben bietet die KHB Ihren Mandanten auch die Möglichkeit der Vereinbarung einer Vergütung nach Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG).

Kanzlei im Überblick

"Die KHB verfügt in den einzelnen Fachbereichen über ausgesuchte Spezialisten."

Der Kanzleigründer

Der Kanzleigründer absolvierte sämtliche relevante, praktische Stationen (zivilrechtliche Anwaltsstation, Strafrecht und Öffentliches Recht) im hohen Prädikatsbereich und verzichtete auf eine Bewerbung zum Richteramt sowie zur Staatsanwaltschaft, um als Rechtsanwalt auf die Rechtsprechung im Sinne seiner Mandanten Einfluss nehmen zu können.

Neben seiner Tätigkeit ist er Herausgeber des Rechtsanwaltskommentars (Rechtsanwalts- kommentar.de) sowie Autor, und absolvierte 2001 die Ausbildereignungsprüfung gemäß AEVO der IHK Berlin. Als ehem. Mitglied im Forum Junge Anwaltschaft sowie im Rahmen seiner ehrenamtlichen Tätigkeiten im humanitären Bereich, ist der Gründer auch in seiner privaten Zeit für Belange der Öffentlichkeit aktiv und engagiert.

Er setzt sich mit Elan für Ihr Recht ein und unterstützt Sie bei allen rechtlichen Belangen mit kreativen Lösungen sowie mit voller Entschlossenheit.

Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Fachhochschule für Wirtschaft und Recht zu Berlin, Akademie

Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaft an der Martin-Luther-Universität zu Halle; CHE-Ranking: Platz 1 in Deutschland, u.a. 2013

Referendariat am Oberlandesgericht Naumburg

Staatlich geprüfte Ausbildereignung (IHK Berlin)

Unternehmensberater

Herausgeber des Rechtsanwalts-

kommentars

Mitglied im Deutschen AnwaltVerein e.V.

Mitglied im Berliner Anwaltsverein e.V.

Ehem. Mitglied im FORUM Junge Anwaltschaft im Deutschen Anwaltverein (DAV) e.V.

 

Tätigkeiten u.a. für:

Flöther & Wissing Rechtsanwälte

Staatsanwaltschaft Dessau- Roßlau

Landesverwaltungsamt S.-A.

Fachbereich Recht, Stadt Halle
 

2018 erweiterten wir unser Team um den Kollegen Alon

Aufgrund der langjährigen Loyalität unserer Mandanten und das Vertrauen in unsere Leistungsfähigkeit, erweitert die KHB ihr Kollegium.

Im Bereich des Urheber- und Medienrechts, Markenrechts, Wettbewerbrechts, der StartUp- Beratung, des Gesellschaftsrechts und des Strafrechts, kümmert sich unser Kollege als freier Mitarbeiter um Ihre Belange.

Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Potsdam

Referendariat am Oberlandesgericht Brandenburg

Derzeit Absolvierung des LL.M.-Studiengang Immaterialgüter/ und Medienrecht an der HU Berlin

 

2018 erweiterten wir unser Team um den Kollegen Axel

Im Bereich des Arbeitsrechts kümmert sich unser Kollege als freier Mitarbeiter um Ihre Belange.

Derzeit Absolvierung der Fachanwaltsfortbildung für Arbeitsrecht.

 

2018 erweiterten wir unser Team um die Kollegin Nadine

Im Bereich des Erbrechts, Wirtschaftsrechts, Immobilienrechts und Straßenverkehrsrechts, kümmert sich unsere Kollegin als freie Mitarbeiterin um Ihre Belange.

Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaft an der Europa – Universität Viadrina

Referendariat am Oberlandesbezirk Frankfurt am Main

An der Steuer- und Wirtschaftsakademie Frankfurt am Main absolvierter Fachanwaltslehrgang im Wirtschaftsrecht

An der Mediationsstelle der Europa - Universität Viadrina ausgebildete Mediatorin

 

2018 erweiterten wir unser Team um den Kollegen Alexander

Im Bereich des Arbeitsrechts, IT- Rechts, der Vertragsgestaltung, wie u.a. der AGB- Kontrolle, und der Firmengründung im Rahmen des Gesellschaftsrechts, kümmert sich unser Kollege als freier Mitarbeiter um Ihre Belange.

Station der bisherigen Tätigkeit war u.a. die Kanzlei Bub, Gauweiler & Partner.

 

2018 erweiterten wir unser Team um den Kollegen Bernhard

Im Bereich des Familienrechts, des Erbrechts sowie des Miet- und WEG- Rechts, kümmert sich unser Kollege als freier Mitarbeiter um Ihre Belange.

 

Media

"Das Erfolgsgeheimnis lautet: Die KHB nimmt sich für jeden Einzelnen ihrer Mandanten ausgiebig Zeit. Wir investieren großes persönliches Engagement."

Auszug: Meinungen

Mandantin B. A.

"Als Geschäftsführerin der Firma [...] möchte ich mich im Namen unserer Firma auf diesem Wege nochmals recht herzlich bei Ihnen bedanken! Sie haben die umfangreichen Dokumente hervorragend geordnet und für das Gericht auf den Punkt gebracht. Die komplexen Themen die für manchen Laien nicht verständlich sind, haben Sie schnell erfasst und hervorragend umgesetzt. Das Ergebnis ließ sich auch sehen. Dank Ihrer Schriftsätze und Ihres souveränen Auftretens vor Gericht, haben Sie für uns ein optimales Ergebnis erzielt und das auch noch überraschend schnell.. Wir sind rundum zufrieden. Vielen Dank! Gerne beauftragen wir Sie wieder."

Mandant H. M.

"Der erste Eindruck von Ihnen: jung, dynamisch, kompetent und freundlich. Vielen Dank für den schnellen Termin! Sie haben den Sachverhalt auf Augenhöhe mit mir besprochen und sachlich die Chancen und Risiken erklärt, was ich sehr schätze. Ich fühlte mich stets durch Sie sehr gut vertreten. Sie sind ein ausgezeichneter, aufgeschlossener und präziser anwalt, der jeden Euro wert ist. Bei dem unangenehmen sachverhalt haben wir sogar dank Ihnen gewonnen, wofür ich mich noch einmal bedanken möchte. Absolut richtige Entscheidung gewesen! Danke, bis zum nächsten Fall!"

Mandantin A. L.

"Ich möchte mich nochmals für alles bedanken [...]. Noch einmal vielen, vielen Dank. "

Mandant L. A.

"Ich habe Sie Herrn [...] empfohlen, da Sie über fundierte fachliche Kenntisse verfügen. Er wird sich demnächst bei Ihnen melden. Ich hoffe Sie können ihm genauso gut helfen. "

Mandantin K. J.

"Velmi pekne vam dakujem za Vasu kompetentnu a profesionalnu pomoc.  Rada Vas odporucim dalej." 

Mandantin S. W.

"Vielen Dank für Ihre Mühe. " 

Mandant W. M.

"Vielen Dank noch einmal [...] bleiben sie Gesund und munter [...] Hochachtungsvoll " 

Erfolgsgeheimnis

Ziel der Tätigkeit der KHB ist die Sicherstellung Ihres wirtschaftlichen und persönlich-/ sachlichen Erfolges.

Als spezialisierte Schwerpunktkanzlei vertreten wir nur eine begrenzte Anzahl an ausgewählten Mandanten pro Jahr, um jedes einzelne Mandat sorgfältig zu bearbeiten. Aus diesem Grunde wird nicht jedes Mandat angenommen.

Jeder Mandant erhält eine individuelle, qualifizierte betriebswirtschaftliche und juristische Begleitung und Umsetzung seiner persönlichen oder unternehmerischen, juristischen Prozesse.

Grundlage einer erfolgreichen Zusammenarbeit sind gegenseitiges Vertrauen, Offenheit sowie Transparenz und persönliche Erreichbarkeit.

Mandanten der KHB sind mehr als nur eine Registratur im Aktenschrank, weshalb auch zu Recht aus langjähriger Zusammenarbeit Verbundenheit erwächst.

 

Soziale Projekte

"Meiner Kanzlei ist es ein großes Anliegen Menschen zu helfen, die dringend Hilfe brauchen. Die Schwächsten unter ihnen sind arme Kinder."

Projekt gegen Kinderarmut

Helfen Sie mit und unterstützen Sie uns im Kampf gegen die zunehmende Kinderarmut in Deutschland.

Das von Ihnen gespendete Geld fließt an ausgewählte Kinderhilfsorganisationen, damit es auch dort ankommt wo es hin soll. Helfen Sie uns dabei das Leid vieler hilfsbedürftiger Kinder zu lindern! Wir möchten zusammen mit Ihrer Hilfe unseren Beitrag dazu leisten.

Unser Projekt gegen Kinderarmut liegt uns besonders am Herzen. Deshalb spenden wir einen Teil unserer Gebühren.

 

Spenden auch Sie

Leisten auch Sie Ihren Beitrag zur Bekämpfung von Kinderarmut und helfen Sie uns dabei die soziale Situation in Deutschland ein bisschen fröhlicher zu machen. Klicken Sie jetzt auf den "Spenden"- Button und lassen auch Sie Kinderaugen wieder strahlen.

Empfänger unserer Spenden sind u.a. das Deutsche Kinderhilfswerk e.V.

Vielen vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Bundesministerium der Justiz - Aktuelles

Das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz informiert.

Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz

Rat der EU- Justizminister /innen schafft Europäische Staatsanwaltschaft (EUStA)


Am 08.06.2017 wurde durch den Rat der EU- Justizminister/innen ein wichtiger Schritt zur Schaffung der zentralen Europäischen Staatsanwaltschaft, der EUStA, geschaffen. Diese EU-Behörde soll selbst in der Lage sein in den Mitgliedsländern strafrechtliche Ermittlungen zu übernehmen. In enger Zusammenarbeit mit den jeweiligen Landesbehörden soll die EUStA u.a. Wirtschaftsdelikte zum Nachteil der Europäischen Union effektiv verfolgen können. So soll die Strafverfolgung in der EU nach einheitlichen Maßstäben erfolgen. Dieses Maßnahmenpaket wurde im Rahmen einer EU- Verordnung durch 19 Mitgliedsstaaten beschlossen und muss nunmehr nur noch durch das EU- Parlament verabschiedet und durch den Rat der EU- Justizminister /innen angenommen werden, so dass die Ermittlungstätigkeit 2020 aufgenommen werden kann.

BMJV 06.2017

Karriere bei der KHB

"Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Zusammenarbeit ist ausgewiesene Expertise in den jeweiligen Fachbereichen."

Arbeitsweise

Die KHB arbeitet in bundesweiter Kooperation mit vertrauten Berufskollegen sowie externen Fachkräften zusammen.

Jeder einzelne Fall wird im Hinblick auf die aktuelle Rechtsprechung genau recherchiert und eine individuelle sowie fallorientierte, kreative Lösung für jeden Mandanten erarbeitet.

Egal ob Streitschlichtung, außergerichtliche Einigung oder zügige Rechtsdurchsetzung:

Die KHB setzt sich schnell und effektiv für Sie ein, um Sie unter rechtsstaatlichen Rahmenbedingungen vor Beeinträchtigungen zu schützen.

Durch die KHB werden sowohl Unternehmen und Investoren, Öffentliche Institutionen und Körperschaften, als auch Einzelpersonen beraten und vertreten.

Ihr Fall ist bei der KHB in guten Händen.

 

Arbeitsangebot

Wir bieten engagierten Kollegen, Referendaren, Rechtsanwalts- fachangestellten sowie studentischen Hilfskräften  eine Mitarbeit in einem qualifizierten und sympathischen Umfeld.

Sie erhalten die Gelegenheit Ihr Können bei uns unter Beweis zu stellen.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte postalisch an unsere Kanzleianschrift.

 

Gemäß §28 BDSG wird an dieser Stelle jeglicher Verwendung und Weitergabe vorgenannter Daten widersprochen.

Datenschutz & Impressum

Allgemeine Hinweise

Unsere Seite wird derzeit überarbeitet. Wir bitten um Verständnis.

Gemäß § 28 BDSG wird an dieser Stelle jeglicher Verwendung und Weitergabe unserer Daten widersprochen. Auf die Ordnungswidrigkeits-vorschrift des § 43 BDSG und die Strafvorschrift des § 44 BDSG wird hingewiesen. Diese Seite stellt lediglich eine Rechtsanwaltsinformationsseite und keine Dienstleistung dar.

 

Es gelten folgende berufsrechtliche Regelungen:

*BRAO – Bundesrechtsanwaltsordnung
*BORA – Berufsordnung für Rechtsanwälte
*FAO – Fachanwaltsordnung
*RVG – Rechtsanwaltsvergütungsgesetz
*Berufsregeln der Rechtsanwälte der
 Europäischen Gemeinschaft (CCBE)
*Gesetz über die Tätigkeit europäischer
Rechtsanwälte in Deutschland (EuRAG) 
v. 9. 3. 2000 (BGBl. I S. 182)

Zum Inhalt der vorgenannten Normen verweisen wir auf die Internetseite der Bundesanwaltskammer (www.brak.de).

Die Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO) ist im Bundesgesetzblatt veröffentlicht und im Buchhandel als Textausgabe erhältlich.

Die für die Berufsaufsicht für den jeweiligen Standort zuständige Kammer ist die

Rechtsanwaltskammer Berlin
Littenstraße 9
10179 Berlin

Tel.:(030) 30 69 31 0
Fax:(030) 30 69 31 99
E-Mail:info@rak-berlin.de
Internet:www.rak-berlin.de
 

Die Berufshaftpflichtversicherung ist die
HDI Versicherung AG
HDI-Platz 1
30659 Hannover
Tel.: 0511.6450
Telefax: 0511.6454545
E-Mail: info@hdi.de

 

Inhaltlich Verantwortlicher:

 


Salvatorische Klausel
_________________________________
 

Sollte eine Klausel oder Formulierung unserer Impressumangaben unwirksam sein oder werden, so berührt dies die Wirksamkeit der restlichen Bestimmungen nicht. Vielmehr gilt an Stelle der unwirksamen Bestimmung eine den Zweck entsprechende und zumindest nahekommende Ersatzbestimmung, die zur Erreichung des gleichen Ergebnisses vereinbart worden wäre, wenn die Unwirksamkeit der Bestimmung bekannt gewesen wäre. Gleiches gilt für die Unvollständigkeit der Bestimmungen. Gerichtsstand ist, soweit gesetzlich zulässig, Berlin. Es gilt deutsches Recht.

Haftungshinweise

Die Informationen auf unseren Seiten wurden sorgfältig geprüft und ausgewählt. Die hier angebotenen Informationen stellen auch keine rechtliche Beratung dar. Sofern Sie mit uns per E-Mail Kontakt aufnehmen wollen, bitten wir Sie zu beachten, dass aufgrund der technischen Rahmenbedingungen im Internet bei diesen Nachrichten die Vertraulichkeit nicht gewährleistet ist; E-Mails können unter Umständen auch durch Dritte verändert werden oder verlorengehen. Wir bitten Sie daher, uns auf diesem Wege keine vertraulichen Mitteilungen zu senden. Weiter bitten wir Sie zu beachten, dass aus vorgenannten Gründen eine Mandatsannahme keinesfalls per E-Mail, sondern nur schriftlich oder telefonisch erfolgen kann. E-Mails haben keine fristwahrende Wirkung. Wir aktualisieren und prüfen die Informationen (Bilder, Texte) auf unseren Webseiten ständig. Eine Haftung oder Garantie für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der Informationen auf unseren Seiten kann nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Wir sind für den Inhalt der Websites, die aufgrund einer solchen Verbindung erreicht werden, nicht verantwortlich. Gleiches gilt für Seiten, welche auf unsere Seiten verweisen. Des Weiteren behalten wir uns das Recht vor, Ergänzungen oder Änderungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen. Inhalt und Struktur der Ergänzungen und Websites sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere die Verwendung von Bildmaterial, Texten oder Textteilen bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung. Das Verbreiten, Verwenden und Vervielfältigen von auf dieser Seite dargestellten Logos, Inhalten, Grafiken und Informationen wird untersagt und rechtlich verfolgt. Wir sind kein Teledienstanbieter. Wir bieten keine Leistungen, die käuflich über das Internet zu erwerben sind, an. Diese Seite hat ausschließlich Informationscharakter. Trotz sorgfältiger Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Vollständigkeit und Richtigkeit gemachter Angaben. Auch für den Inhalt der verlinken Seiten (sog. Hyperlinks) sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Der Betreiber übernimmt keinerlei Verantwortung für Hyperlinks (Verweise) zu externen Internetseiten; wir distanzieren uns ausdrücklich. Denn die Websites, auf die der Betreiber mit Hyperlink verweist, wurden zum Zeitpunkt der Installation besucht. Der Betreiber konnte keine rechtlich oder anderweitig bedenklichen Inhalte feststellen. Der Betreiber hat aber keinen Einfluss auf Inhalt und Rechtmäßigkeit dieser Websites. Er distanziert sich daher ausdrücklich vom Inhalt dieser Seiten. Die Garantien der nebenstehenden Datenschutzerklärung gelten daher für den Besuch dieser Seiten nicht.

Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung. Nähere Informationen finden Sie im Internet über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de). E-Mail: schlichtungsstelle@brak.de.

Über nachfolgenden Link gelangen Sie zur Plattform der Europäischen Kommission zur Online-Streitbeilegung: www.ec.europa.eu/consumers/odr

Alle verwendeten Bilder stellen ausdrücklich Impressionen dar und sind auch nur als solche zu verstehen. Lizenzrechte wurden über fotolia.de und shotshop.de von den jeweiligen Fotografen an uns vergeben. Der Betreiber übernimmt weiterhin auch keine Haftung für jeglichen Schaden, der direkt oder indirekt mit der Nutzung, dem Missbrauch oder der Funktionalität dieses www-Servers oder der darin angebotenen Informationsinhalte im Zusammenhang steht. © | Thanks to fotographers / designers: Sunt / Niroworld / Pico (map / profile), Pavel Losevsky (media), Adam Gregor (Vita), Gesellschaft für Stadt- und Regionalplanung mbH (map).

Datenschutz

Wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Die nachfolgende Erklärung informiert Sie darüber, wie wir Ihre Daten verwenden und dabei den Datenschutz gewährleisten. Unsere Seiten können Sie grundsätzlich ohne Angabe personenbezogener Daten nutzen. 

Gemäß § 28 BDSG widersprechen wir an dieser Stelle jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe unserer Daten und der unserer Kunden. Auf die Ordnungswidrigkeitsvorschrift des § 43 BDSG und die Strafvorschrift des § 44 BDSG wird hingewiesen.

Keine Veröffentlichung Ihrer Daten.
Prinzipiell gilt: Keine Vergabe (Verkauf, Verleih oder Offenlegung) Ihrer Daten an Dritte. Alle von Ihnen getätigten Angaben bleiben bei der Kanzlei.

Gegenstand dieser Datenschutzerklärung:
Gegenstand dieser Erklärung ist die Verarbeitung und Nutzung ("Verwendung") personenbezogener Daten ("Daten"), die Sie an uns herantragen, u.a. auch wenn Sie unsere Seiten unter der URL ("Dienste") nutzen. Die vg. Begriffsbestimmungen beruhen auf der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO); nachlesbar unter Art. 4 DSGVO. Wir weisen darauf hin, dass ohne Ihre Daten eine Vertragsanbahnung und Vertragsbeziehung nicht möglich ist. Rechtsanwälte unterliegen einer sogenannten "Kollisionsprüfung". Gern können Sie uns fragen; wir klären Sie in jedem Einzelfall gerne über die zur Vertragsanbahnung benötigten Daten auf.

 
Im Einklang mit den gesetzlichen Vorschriften
______________________________________________
 
Maßgeblich für die Verwendung Ihrer Daten sind die jeweils geltenden gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere das Bundesdatenschutzgesetz, die Datenschutzgrundverordnung (vgl. Art. 6 DSGVO) sowie das Telemediengesetz. Die Verarbeitung ist insbesondere zulässig,  

Art. 6 I b) wenn es für die Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist;
Art. 6 I c) wenn es zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, der der Verantwortliche unterliegt;
Art. 6 I d) um lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person zu schützen;
Art. 6 I e) wenn die Verarbeitung im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, die dem Verantwortlichen übertragen wurde;
Art. 6 I f) wenn es zur Wahrung der berechtigten Interessen des Verantwortlichen oder eines Dritten erforderlich ist, sofern nicht die Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten der betroffenen Person, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern, überwiegen, insbesondere dann, wenn es sich bei der betroffenen Person um ein Kind handelt.
Diese Norm dient vor allem der Wahrung Geschäftstätigkeit und dem Wohlergehen sämtlicher Mitarbeiter.

Soweit wir Daten für einen Zweck nutzen, der nach diesen Bestimmungen Ihr Einverständnis / Ihre Einwilligung erfordert, werden wir Sie jeweils um Ihre ausdrückliche Einwilligung bitten. Sie können die einmal gegebene Einwilligung jederzeit widerrufen und/oder künftigen Verwendungen Ihrer Daten widersprechen.

 
Verwendung Ihrer Daten
_________________________________
 
Im folgenden werden die Möglichkeiten der Verwendung Ihrer Daten kurz skizziert.
 
Erhebung von Daten
Es kann vorkommen, dass aus Sicherheitsgründen Daten erhoben werden, wenn Sie Dienste besuchen oder nutzen, und diese automatisch in den Server-Logs unseres Hostinganbieters gespeichert werden. Das sind technische Informationen, die Ihr Browser und Anbieter übermittelt, auf die wir keinen Einfluss haben. Dabei handelt es sich insbesondere um die IP-Adresse Ihres Computers sowie andere von Ihnen übermittelte Daten. Auch könnte unsere Seite künftig sog. "Cookies" nutzen. Es handelt sich hierbei um Textdateien, welche über Ihren Browser auf Ihrem PC abgelegt werden. So kann ein Cookie auch mit einer ID belegt werden, welche das Cookie jederzeit klar bezeichnen und identifizieren lässt. Sie können das Speichern von Cookies jedoch jederzeit über Ihre Browsereinstellungen verhindern und damit der Nutzung von Cookies widersprechen. Sollten wir jemals ein Kontaktformular zur Verfügung stellen, so werden die von Ihnen getätigten Angaben an uns übermittelt und automatisch gespeichert; sie dienen uns zur Kontaktaufnahme mit Ihnen. Sollten Sie sich bei uns bewerben, so erheben und verarbeiten wir Ihre Daten ausschließlich zum Zecke des Bewerbungsverfahrens. Sollten Sie in ein Beschäftigungsverhältnis mit uns treten, so werden diese Daten zur Abwicklung des Beschäftigungsverhältnisses, bei Beachtung der gesetzlichen Vorgaben, genutzt, andernfalls binnen einer Frist von 2 Monaten gelöscht, sofern u.a. Erwägungen aus dem AGG (Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz) nicht einer Löschung entgegenstehen.
 
Verarbeitung und Nutzung von Daten
Die Daten zur Nutzung der einzelnen Dienste (Nutzungsdaten) können zur zur technischen Abwicklung genutzt werden. Dabei kann es vorkommen, dass Nutzungsdaten verschiedener Dienste zusammengeführt werden. Die Daten werden in sog. Logfiles des Servers gespeichert. Dies betrifft bspw. die Bezeichnung Ihres Systems, den Browsertyp, Ihre IP-Adresse, die Ursprungsadresse von welcher Sie zu unserer Seite gelangen, das Datum und die Uhrzeit Ihres Besuches, die Anzahl und Bezeichnungen der Seiten, welche Sie bei uns aufsuchen, sowie Angaben zu Ihrem Internet- Provider. Die erhobenen Daten dienen u.a. der Gefahrenabwehr und dem Schutz vor Mißbrauch durch Schadsoftware, sowie der Unterstützung der Strafverfolgungsbehörden etc. Hierbei werden jedoch keine Rückschlüsse auf Ihre Person geschlossen. Die Logfiles werden bei unserem Hostinganbieter gespeichert.
 
Da wir uns sozial engagieren, haben wir auf unserer Seite einen Dienstanbieter ("paypal") integriert. Dieser wickelt Zahlungen über das Internet ab. Einzelheiten zur Dienstleistung von paypal können auf der Internetseite von paypal unter www.paypal.com entnehmen. Betreibergesellschaft von PayPal ist PayPal (Europe) S.à.r.l. & Cie. S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, 2449 Luxembourg, Luxemburg. Sofern Sie sich für diese Zahlungsmöglichkeit entscheiden, werden Ihre personenbezogenen Daten automatisch an paypal übermittelt. Es empfiehlt sich daher ein Blick in die Datenschutzerklärungen des Dienstanbieters paypal (https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full). Wir weisen darauf hin, dass wir die von Ihnen übermittelten Daten bei Anfrage durch die Strafverfolgungsbehörden an diese weiterleiten. Unter Umständen gelangen Ihre Daten auch an Auskunfteien sowie Partnerunternehmen von paypal, u.a. zum Zwecke der Identitäts- und Bonitätsprüfung. Hierauf haben wir keinen Einfluss. Ihre Rechte müssen Sie daher gegenüber paypal fristwahrend wahrnehmen.
 
Datenübermittlung an Dritte
Wir übermitteln Ihre persönlichen Daten ausschließlich nur dann, wenn deren Übermittlung von Strafverfolgungsbehörden oder Gerichten, nach Maßgabe der anwendbaren Gesetze, verlangt wird. Wir weisen darauf hin, dass u.a. nach Steuervorschriften die Bereitstellung von Daten vorgeschrieben ist.
 
 
Löschen von Daten
_________________________________
 
Soweit Ihre Daten nicht mehr für die vorgenannten Zwecke erforderlich sind oder durch Richtlinien, Verordnungen oder Gesetze vorgesehen ist, werden diese binnen dieser Fristen gelöscht. Bitte beachten Sie, dass bei jeder Löschung die Daten zunächst nur gesperrt und dann erst mit zeitlicher Verzögerung endgültig gelöscht werden, um versehentlichen Löschungen oder evtl. vorsätzlichen Schädigungen vorzubeugen. Aus technischen Gründen werden Daten ggf. in Datensicherungsdateien und Spiegelungen von Diensten dupliziert. Solche Kopien werden ebenfalls ggf. erst mit einer technisch bedingten zeitlichen Verzögerung gelöscht.
 
Bearbeitung oder Löschung von persönlichen Daten
Sie haben das Recht, die zu Ihrer Person gespeicherten persönlichen Daten jederzeit einzusehen und diese zu korrigieren, zu ergänzen oder zu löschen. Sie können eine Bestätigung von uns verlangen, dass Ihre Daten gelöscht worden sind. Soweit Sie wünschen, geben Sie uns umgehend Bescheid. Ihre Rechte können Sie im Einzelnen den Art. 12 - 23 DSGVO entnehmen. So haben Sie u.a. ein Informationsrecht (Art. 12), ein Auskunftsrecht (Art. 15, 19), ein Recht auf Berichtigung (Art. 16), ein Recht auf Löschung (Art. 17), ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18), sowie ein Widerspruchsrecht (Art. 21). Sofern Sie eines der Rechte der DSGVO wahrnehmen möchten, melden Sie sich umgehend bei uns und wir werden entsprechendes veranlassen.
 
   

KHB Rechtsanwaltskanzlei
© 2018, Berlin. programmed & designed by MHUSUF, used open source scripting

Keywords: Abfallrecht Abgabenrecht Adoptionsrecht AGB-Recht Agrarrecht Aktienrecht Arbeitsrecht Architektenrecht Arzthaftungsrecht Arztrecht Aufenthaltsrecht Ausbildungsförderungsrecht Ausländerrecht Bank- und Kapitalmarktrecht Bauplanungsrecht Baurecht Beamtenrecht Behindertenrecht Berufsbildungsrecht Berufsrecht Betäubungsmittelrecht Betäubungsmittelstrafrecht Betreuungsrecht Betriebliche Altersversorgung Bußgeldsachen Datenschutzrecht Denkmalschutzrecht Dienstrecht EDV-Recht Ehe- und Familienrecht Ehescheidung Einbürgerungsrecht Einkommensteuerrecht Elterliche Sorge  Enteignungsrecht Erbrecht Erschließungsrecht Europarecht Existenzgründung Fahrerlaubnisrecht Familienrecht Finanzdienstleistung Franchiserecht Gebührenrecht Gesellschaftsrecht Gewerbemietrecht Gewerberecht Gewerblicher Rechtsschutz Grundbuchrecht Grundstücksrecht Güterkraftverkehrsrecht Güterrecht Haftpflichtrecht Haftpflichtversicherungsrecht Haftungsrecht Handelsrecht Hausverwaltung Hochschulrecht Immissionsschutzrecht Immobilienrecht Individualarbeitsrecht Insolvenzrecht  Internationales Privatrecht Internetrecht IT-Recht Jugendrecht Jugendstrafrecht Kapitalanlagerecht Kartellrecht Kassenarztrecht Kaufrecht Kindergeldrecht Kindschaftsrecht Kirchenrecht Kollektives Arbeitsrecht Kommunalrecht Kostenrecht Krankenhausrecht Krankenversicherungsrecht Kündigungsschutzrecht Landschafts- und Naturschutzrecht Landwirtschaftsrecht Leasingrecht Lebensgemeinschaft Lebensmittelrecht Lizenzrecht Maklerrecht Markenrecht Mediation Medienrecht Medizinrecht Mietrecht Mutterschutz Nachbarrecht Naturschutzrecht Nebenklage Pachtrecht Patentrecht Patientenrecht Pflegeversicherung Pflichtverteidigung Presserecht Produkthaftungsrecht Rechtsschutzversicherungsrecht Reiserecht Rentenversicherungsrecht Revision in Strafsachen Sachversicherungsrecht Scheidungsrecht Schenkungsrecht Schulrecht Sorgerecht Staatsangehörigkeitsrecht Sozialhilferecht Sozialrecht Sozialversicherungsrecht Steuerrecht Steuerstrafrecht Strafrecht Strafverteidigung Straßen- und Wegerecht Streitschlichtung Telekommunikationsrecht Testament Transportrecht Umweltrecht Unterhaltsrecht Unternehmensnachfolge Urheberrecht Verbraucherinsolvenz Verbraucherrecht Vereinsrecht Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Verlagsrecht Versicherungsrecht Versorgungsausgleich Vertragsgestaltung Vertragsrecht Verwaltungsrecht Wehrrecht Wettbewerbsrecht Wirtschaftsrecht Wirtschaftsstrafrecht Wirtschaftsverwaltungsrecht Wohnraummietrecht Wohnungseigentumsrecht Zivilrecht Zwangsversteigerungsrecht Zwangsvollstreckung architektenrecht-staranwalt.de baurecht-staranwalt.de berlin-staranwalt.de berliner-staranwalt.de berliner-verbraucherschlichtungsstelle.de berlinerrecht.de berlinerstaranwalt.de berlinerverbraucherschlichtungsstelle.de deutschland-staranwalt.de erbrecht-staranwalt.de freiheitundgerechtigkeit.de gerechtigkeitundwahrheit.de gesellschaftsstrafrecht.de gmbhstrafrecht.de immobilien-staranwalt.de immobilienrecht-staranwalt.de rechtsanwalt-nordberlin.de rechtsanwaltnordberlin.de richters-liebling.de richtersliebling.de schlichtungsstelle-berlin.de schlichtungsstelleberlin.de staranwalt-architektenrecht.de staranwalt-baurecht.de staranwalt-berlin.de staranwalt-deutschland.de staranwalt-immobilien.de staranwalt-immobilienrecht.de staranwalt-verfassungsbeschwerde.de staranwalt-wirtschaftsrecht.de  staranwalt-wirtschaftsstrafrecht.de staranwaltberlin.de staranwaltdeutschland.de verbraucherschlichter-berlin.de verbraucherschlichterberlin.de verbraucherschlichterstelle-berlin.de verbraucherschlichterstelleberlin.de verbraucherschlichtungsstelle-reinickendorf.de verbraucherschlichtungsstellereinickendorf.de verfahrensbevollmächtigter.de verfassungsbeschwerde-staranwalt.de wirtschaftsrecht-staranwalt.de wirtschaftsstrafrecht-staranwalt.de tegel-anwalt.de tegel-rechtsanwalt.de reinickendorf-anwalt.de reinickendorf-rechtsanwalt.de